Donnerstag, 27. August 2015


 

Frosch Oase Raumerfrischer Zitronengrasfrische        

                           

 
 

* * * * *                    
 
 
 

Frosch Oase
Zitronengrasfrische
Mit natürlichen Ölen
Erfrischend und anregend
Außer Reichweite von Kindern und Haustieren aufstellen
Glasflakon weiterverwendbar
Reichweite: 6-8 Wochen
90ml inkl. 6 Stäbchen,
um 5€



Anwendung

Die Flüssigkeit befindet sich in einem Glasflakon, der mit einem Korken verschlossen ist. Der Duft dringt nicht nach außen, es ist also schwer, durch die Verpackung hindurch im Geschäft daran zu schnuppern.
Der Korken lässt sich leicht aus der Flasche ziehen, ohne dass man versehentlich etwas von der Flüssigkeit verschwappt. Man sollte dennoch aufpassen und beim Öffnen keine Stoffe unterlegen. Die Flüssigkeit saugt sich sonst sofort ein und der Stoff duftet lange Zeit. Also bitte nicht auf dem Schoß öffnen, sondern die Flasche auf einen Tisch stellen.
Anschließend werden die Rattanstäbchen in den Flakon gestellt. Diese saugen sich mit der Zeit voll und geben den Duft frei. Dann stellt man den Raumerfrischer an dem gewünschten Ort auf und es entfaltet sich eine dezente Note im Raum.
Je mehr Stäbchen in der Flüssigkeit stehen, umso intensiver das Dufterlebnis. Der Packung liegen sechs Stäbchen bei. Für die Aufstellung in großen Räumen ab 20m² empfehle ich, alle sechs zu verwenden. In kleinen Badezimmern genügen zwei bis drei. Die vollgesaugten Stäbchen lassen sich auch wieder herausnehmen und aufheben, zum Trocknen kann man sie in ein Glas stellen.

Nachdem die Flasche leer ist, können andere Flüssigkeiten eingefüllt werden, die Stäbchen lassen sich wiederverwenden. Es gibt speziell für dieses Produkt auch Nachfüllsets, die dann neue Flüssigkeit und neue Stäbchen enthalten. Es ist nicht unbedingt nötig, die Stäbchen aufzubewahren. Nach einer Weile sind sie auch feucht und sehen nicht mehr so schön aus.



Duft und Ausbreitung

Der Duft an sich ist relativ unspektakulär. Ich hatte Zitronengrasduft viel intensiver in Erinnerung. Aber hier duftet es sehr dezent. Nur wenn man mit der Nase direkt über der Flasche riecht, wirkt der Duft intensiver.
Es duftet wie frisch geputzt, was mir vor allem im Badezimmer gut gefällt. Der Raumerfrischer leistet gute Dienste. Der Duft bleibt im Hintergrund, verursacht keine unangenehmen Reaktionen wie Kopfschmerzen oder das Gefühl, ständig schnuppern zu müssen. Er verbreitet sich relativ schnell und dauerhaft, bleibt lange erhalten und gibt das Gefühl von Frische und Sauberkeit. Dennoch ist es ein kühler Duft, der nicht unbedingt in Wohnräume passt, sondern eher in Badezimmer, Diele oder Eingangsbereich. Er lädt ein, ins Haus zu kommen.



Reichweite

Die Stäbchen saugen sich innerhalb von zwei Tagen komplett voll. Der Duft ist dann am stärksten und fällt auch auf, wenn man nicht aus einem anderen Zimmer in diesen Raum kommt, in dem die Flasche steht.
Nach etwa zwei Wochen lässt der Duft merklich nach, man hat sich daran gewöhnt. Nur wenn ich von draußen komme, strömt mir der Duft noch intensiver entgegen. Das hat aber nur mit dem Gewöhnungseffekt zu tun. Die Frische-Wirkung bleibt nach wie vor erhalten, bis zum Schluss.




Design

Die Flasche ist klein, viereckig von unten nach oben schmaler werdend mit einer runden, etwas breiteren Öffnung. Die Flasche ist unbedruckt, dickwandig und dezent. Die Stäbchen sind anfangs hell, werden mit der Zeit etwas dunkler, sie bleiben aber bis zum Schluss ansehnlich und bilden keine Fasern oder Flecken.
Mir gefällt die Flasche zwar gut, sie ist aber nicht unbedingt ein herausstechendes Design-Element und schon gar kein Hingucker. Sie eignet sich daher am besten für den Einsatz im Hintergrund, etwa im Badezimmer auf dem Schrank oder in der Diele in einer dunkleren Ecke.



Aufstellort

Bei mir steht der Flakon auf einer Kommode in der Diele. Sie hat dort einen sicheren Stand und kann nur auf sichtbare Stellen umfallen.
Die Flasche ist dennoch nicht allzu schwer und bietet durch die weit nach oben herausragenden Stäbchen Angriffsfläche. Man sollte darauf achten, sie nicht in Armhöhe aufzustellen. Zu leicht lässt sich die Flasche umstoßen. Auf einem Schrank oder auf Augenhöhe steht sie aber recht stabil. Mir ist sie noch nicht umgefallen.




Wiederverwendung

Ja, die Flasche ist wiederverwendbar. Das Glas lässt sich leicht reinigen und mit warmem Wasser ausspülen. Mit der Bürste gelangt man zwar nicht hinein, aber das ist auch nicht nötig. Das Glas bleibt klar, die Flüssigkeit hinterlässt keine Rückstände und der Duft entweicht. So kann auch eine neue Duftrichtung eingefüllt werden, ohne dass sich die Gerüche miteinander vermischen.



Fazit


Der Frosch Oase Raumerfrischer Zitronengrasfrische lässt sich leicht aufstellen, verbreitet dezenten Duft, der sich am besten für Badezimmer oder den Eingangsbereich eignet. Die Glasflasche lässt sich leicht reinigen und wiederverwenden, die Stäbchen sollten nach Gebrauch entfernt werden, da sich sonst die Gerüche vermischen. Auch bei Verwendung der gleichen Duftrichtung würde ich die Stäbchen lieber austauschen. Es gibt speziell für Frosch Oase Nachfüllbeutel, die auch neue Stäbchen enthalten.


Yolante
Yo ist Yo – hier und anderswo
Autorin von Lauf einfach! http://www.lingemann-buch.de/lauf-einfach/


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige