Montag, 16. November 2015

Gesunde Haut nach dem Sport


Sebamed Sport Dusche 2 in 1 für Haut & Haar
Testbericht von Yolante

 


Wer im Chemieunterricht aufgepasst hat, der weiß, dass der pH-Wert ein Maß für die Säurekonzentration in wässrigen Lösungen ist. Er gibt an, ob eine Lösung sauer oder alkalisch ist. Die Werte reichen von 0 bis 14, wobei der Wert 7 als neutral bezeichnet wird und alle Werte unter 7 eine Säure kennzeichnen, alle Werte über 7 eine Base.
Auf unserer Haut liegt ein dünner Hydrolipidfilm, deshalb kann der Haut ein pH-Wert zugeordnet werden. Dieser liegt bei 5,4 – 5,9. Auf unserer Haut herrscht also ein saures Milieu. Wir sprechen auch vom Säureschutzmantel der Haut. Dieser Schutzfilm wehrt Mikroorganismen und äußere Umwelteinflüsse ab und schützt so vor Austrocknung und Infektionen.
Beim Duschen bzw. beim Einseifen geht dieser Schutz kurzzeitig verloren und die Haut ist anfällig für Reizungen. Nach 30 Minuten bis 3 Stunden regeneriert sich die Haut wieder bis auf ihr ursprüngliches Niveau.
Wer empfindliche Haut hat kennt das: nach dem Duschen juckt und kratzt es, die Haut ist vielleicht sogar gerötet und der ganze Körper fühlt sich an, als wäre man in die Brennnesseln gesprungen.  Selbst eincremen verschafft manchmal keine Linderung. Vor allem im Winter, wenn zusätzlich noch trockene Heizungsluft die Haut belastet.
Da ich jetzt im Winter empfindlicher auf Duschgels und Seifen reagiere, aber durch Sport und Schwitzen trotzdem häufig dusche, nutze ich Duschgels und Shampoo, die auf den pH-Wert der Haut abgestimmt sind, und den Säureschutzmantel weniger angreifen. Meine Lieblingsmarke ist sebamed, und nach dem Sport mag ich am liebsten

 

Sebamed Sport Dusche 2 in 1 für Haut & Haar

pH-Wert 5,5
vitalisierend und erfrischend
pflegt Haar und Kopfhaut
schonende Reinigung

 

Dieses Duschgel ist eine Wohltat nach sportlicher Betätigung, weil es erfrischend duftet und mit seiner tiefblauen Farbe auch das Gemüt anspricht. Der dunkelblaue Farbton steigert das Anstrengungsgefühl nach meiner Joggingrunde und hält dieses Power-Gefühl noch eine Weile aufrecht, bis sich der Kreislauf, Puls und Atmung wieder normalisiert haben.

Der Duft ist sehr erfrischend und stark, aus der Flasche heraus fast zu stark, aber auf der Haut verteilt sich der intensive Geruch gut und bleibt auch nach dem Abspülen noch eine Zeit lang erhalten. Das erfrischt mich und ich fühle mich so richtig aufgewacht und vital.

Das Duschgel lässt sich auch leicht entnehmen und auf der Haut verteilen. Aus dem blauen Gel wird ein weicher Schaum, der sich sanft verteilen lässt. Eine kleine Menge reicht für die Haarwäsche und die Haut seife ich gleich mit ein. Die Haare fühlen sich während der Wäsche weich an, die Haut wird nicht gereizt. Das gefällt mir, denn die Haut ist durch den Sport sowieso schon gereizt. Gerade wenn ich längere Zeit gelaufen bin, klebt das Salz des Schweiß auf der Haut, weil die Kleidung durchnässt ist. Aber das Duschgel belastet die Haut nicht zusätzlich.

Nach dem Abtrocknen brauche ich mich dank sanfter Formel meistens nicht eincremen. Jedenfalls juckt meine Haut nicht, auch nicht, wenn ich täglich duschen muss. Trotzdem, trocken bleibt sie und ich creme sie noch ein. Aber ich spüre den Unterschied zwischen anderen Frischeduschgels und diesem ganz deutlich. Vor allem, wenn ich das Duschgel meines Mannes benutze, weil es so erfrischend duftet, bleibt meine Haut nach dem Waschen viel länger rau und empfindlich als mit der Sebamed Sport Dusche 2 in 1. Haut und Haar werden sanft gereinigt und bleiben gesund. 

Was die Wirkung angeht bin ich geteilter Meinung. Die Haare werden zwar sauber und die Kopfhaut fühlt sich angenehm an, leicht kühl, gleichzeitig sauber und beruhigt. Ich muss nicht kratzen oder beim Kämmen besonders aufdrücken. Allerdings werden die Haare auch strohig und lassen ich schlecht kämmen, so dass ich trotz 2 in 1 zuhause lieber ein spezielles Haarshampoo nutze. Wenn ich unterwegs bin, im Schwimmbad oder in der Sauna, dann nehme ich dieses aber gerne mit, weil ich dann nicht zwei separate Flaschen mitschleppen muss.  

Die Haut fühlt sich nach der Dusche richtig gut an. Sie ist weich und der erfrischende Duft bleibt darauf haften.  

 

Fazit


Die Sebamed Sport Dusche 2 in 1 ist absolut empfehlenswert. Duft und Farbe sind intensiv und genau das Richtige nach dem Sport. Die Haut wird sanft gereinigt und gepflegt. Der Schaum ist weich und lässt sich gut verteilen, was den Inhalt sehr ergiebig macht. Auch preislich ist das Duschgel erschwinglich. 3,29€ für 200ml finde ich nicht zu teuer, wenn ich bedenke, dass meine Haut und Kopfhaut es mir dankt.

 

Yolante hat’s getestet
Yo ist Yo – hier und anderswo
 
 



Das könnte Dich auch interessieren:

Jogging Gürtel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige