Sonntag, 8. November 2015

mumbi Touchscreen Handschuhe S für kapazitive Displays rot orange meliert

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt, der kennt das Problem sicher: wir stehen an der Bushaltestelle und frieren, stecken die Hände in die Jackentasche oder ziehen dicke Handschuhe an. Wenn nun aber jemand anruft, oder wir uns gar mit dem Smartphone die Wartezeit an der Haltestelle vertreiben wollen, wird es kalt. Denn wenn ich die Handschuhe ausziehen muss, habe ich im Winter schnell so kalte Finger, dass sie sich nicht mehr aufwärmen wollen. Gut, dass es inzwischen Handschuhe gibt, die Touchscreen kompatibel sind.

Für Testzwecke habe ich ein Paar solcher Handschuhe zur Verfügung gestellt bekommen. Und zwar von mumbi.
 
 

 

mumbi Touchscreen Handschuhe S

für kapazitive Displays rot orange meliert


Geeignet zur Bedienung aktueller Smartphone-Modelle wie Galaxy S5/6, iPhone, iPad, iPod und anderer Geräte wie Tablets oder Navigationsgeräte

85,5% Baumwolle
7% Metallfaser
5% Elastan
2,5% Elastoide 

Maschinenwaschbar bei 30° 

Orange rot meliert
Größe S, auch erhältlich in M, L und XL

9,99€

 

 

Farbe


Die rot-orange melierte Ausführung gefällt mir gut. Die Farbe ist kräftig und nicht so grau wie der Winter. Das hellt die trübe Stimmung im Winter etwas auf. Optisch sieht das Paar in echt noch schöner aus als auf dem Produktfoto im Shop.



 

Tragekomfort


Die Handschuhe fühlen sich beim ersten Tragen etwas schwer und  rau an. Sie liegen eng an und schließen am Bund gut ab. Anfangs fühlt sich die Größe etwas zu klein an, was sich  aber mit der Zeit gibt, so dass Größe S durchaus für kleine Hände ausreicht. Sie könnten auch von Kindern getragen werden, eignen sich aber eher für Erwachsene.

Das Gefühl ist weich, aber nicht kuschelig. Und ganz wichtig: es kratzt nichts.

 

Passform


Größe S entspricht einer Damenhandschuhgröße von 3,5 bis 4. Die Größe passt mir gut, meine Hände sind eher klein mit schmalen, schlanken Fingern. Die Handschuhe lassen sich leicht anziehen, könnten aber etwas lockerer sein, so dass ich mir vorstellen kann, dass mir Größe M auch noch passt. Sie fallen also tendenziell eher zu klein denn zu groß aus.

 

Funktion


Die Bedienung des Displays meines Smartphones klappt leider nicht ganz so, wie ich es erwartet hatte. Das Scrollen am Bildschirm geht zwar noch, aber das Tippen einer SMS wird schon schwierig. Ich muss mich sehr konzentrieren, um  nur die eine Stelle mit dem jeweiligen Buchstaben zu finden. Da hätte ich mehr Präzision erwartet. Hier habe ich mit den Roeckl Wavre Fahrrad-Handschuhen bessere Erfahrungen gemacht, die kosten allerdings auch ein Vielfaches. Da spricht der Preis des Paares von mumbi für sich. Und nicht nur der Preis ist ein Vorteil; gut finde ich auch, dass die Handschuhe sehr eng anliegen und ich sie nicht als dicke Handschuhe empfinde, sondern eher wie eine zweite Haut. So bleiben meine Finger beweglich und ich habe ein gutes Gefühl in den Fingerkuppen, so dass dieser Effekt mit der Zeit durch Gewohnheit etwas abgemildert wird.

Auch was die Wärmefunktion angeht, bin ich zufrieden. Die Handschuhe sind dick genug, um mich vor der Kälte zu schützen. Außerdem kann ich die Hände mit angezogenen Handschuhen in die Jackentasche stecken. Und: sie liegen eng am Handgelenk, so dass ich das Bündchen der Jacke darüber ziehen kann und somit keine Kälte in den Ärmel zieht.

 

 

Fazit


Die kräftige Farbe gefällt mir gut. Die Handschuhe lassen sich leicht überstreifen, fühlen sich recht weich an und halten warm. Sie sind eng anliegend und ich kann die Hände mit übergestreiften Handschuhen auch in die Jackentasche stecken.

Die Touchscreen Funktion könnte präziser sein. Man muss sich leider sehr konzentrieren, wenn man eine SMS tippen will, teilweise treffe ich die falschen Buchstaben. Aber scrollen und zoomen klappt gut, so dass man durchaus an der Bushaltestelle zum  Zeitvertreib im Internet surfen kann. Das Waschen in der Maschine bei 30° mindert die Funktion nicht. Insgesamt finde ich das Gesamtpaket für knapp 10€ angemessen. Das Preis- Leistungsverhältnis ist ok.

 

Yolante
Yo ist Yo – hier und anderswo

 
 
 

 
  
Gratis Versand mit Amazon Prime

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen