Donnerstag, 16. Juni 2016

Biotherm Aquasource Everplump

Hallo,

Fältchen kommen, dagegen kann man wohl nichts machen. Aber ich kann sie in Schach halten. Das neue Aquasource Everplump Gel hilft mir dabei. Bei trnd ist die Creme jetzt im Projekt und ich kann sie testen.

 

Biotherm Aquasource Everplump

 

 


Wasser-in-Öl Emulsion
Verbindet Feuchtigkeitspflege mit Anti-Aging Produkt
Junges, frisches Aussehen
Leichte Textur
50ml
Ca. 45-50€
 

Ich habe einen Tiegel und Proben kostenlos erhalten.

 

Warum will ich das Produkt ausprobieren?


Ich habe relativ empfindliche und trockene Gesichtshaut. Daher brauche ich ein gutes Feuchtigkeitsprodukt. Außerdem bilden sich erste Fältchen, aber für eine starke Anti-Aging Pflege fühle ich mich noch zu jung. Das Produkt hat mich in dieser Hinsicht sehr neugierig gemacht. Denn sie wurde speziell für Frauen entwickelt, die viel Feuchtigkeit brauchen, aber nur einen leichten Aufpolsterungseffekt wünschen.

 

Wirkstoff


Die Textur beinhaltet einen Aktiv-Wirkstoff, das Blue Hyaluron. Diese Textur bricht bei Hautkontakt in Millionen Mikro-Tropfen auf, die sehr klein sind und dadurch besonders tief und schnell in die Haut eindringen. Dort kann das magische Plus dann gut wirken. Der Stoff dringt nicht nur tief in die Haut ein, sondern sorgt dort für einen weiteren Pflegeeffekt, denn durch diesen natürlichen Booster, einen aquatischen Zucker, wird die hauteigene Produktion der Hyaluronsäure stimuliert und um bis zu 22% gesteigert. Das sorgt für eine straffe und Haut und Fältchen werden von innen heraus aufgepolstert. Das soll sofort und langfristig wirken.

 

Das Gel


Das Gel ist sehr helltürkis, fast durchsichtig. Es duftet erfrischend, aber auch etwas chemisch. Trotzdem ist der Geruch sehr angenehm. Auch das Gefühl auf der Haut ist leicht und erfrischend. Das Gel fettet nicht und lässt sich sparsam und dünn auf die Gesichtshaut auftragen. Das Einmassieren mit einem Gesichtsmassageroller gelingt perfekt ohne Rückstände.


Die Creme fühlt sich leicht kühlend an. Außerdem vertrage ich sie gut. Die Haut ist entspannt, zeigt keine unerwünschten Reaktionen und wirkt sofort glatt und feucht. Das Gesicht glänzt auch nicht, so dass man sie auch mal etwas dicker auftragen kann. Außerdem schwitze ich nicht.

 

Wirkung


Was das Ergebnis angeht, bin ich überraschend zufrieden. Ich habe schon einige Cremes und Gels ausprobiert. Aber diese hat mich ehrlich überzeugt. Sie ist zwar sehr teuer, aber ich konnte den Unterschied zu günstigen Drogerieprodukten gleich spüren. Die Creme ist extrem leicht auf der Haut, es entsteht ein kühlender, erfrischender Effekt und meine Haut fühlt sich nach dem Eincremen entspannt und glatt an. Das Hautbild ist fein, die Feuchtigkeitsversorgung hält lange an, so dass eine Anwendung einmal pro Tag schon genügt. Das macht die Creme auch sehr ergiebig und relativiert den hohen Preis.

Fältchen verschwinden nicht sofort. Erst nach einer Anwendungsdauer von über einer Woche wirkt die Haut etwas aufgepolstert. Ein langfristiger Effekt ist erkennbar, aber kaum von dem zu unterscheiden, den billige Drogeriecremes erreichen.

Trotzdem fühlt sich meine Haut insgesamt besser versorgt an. Ich mag das Gel. Vor allem, wenn ich in der Sauna war oder lange ein ausgiebiges heißes Bad genossen habe, dann trage ich die Creme auf und die ausgetrocknete Haut wird weich und straff. Außerdem brennt es nicht beim Auftragen, was ich von manch anderer Creme nicht sagen kann.

 

 

Fazit

#Biotherm Aquasource Everplump


Das Gel hat eine sehr leichte Textur. Es duftet dezent und erfrischend, wenn auch leicht chemisch. Aber insgesamt hält sich der Duft im Hintergrund, so dass die Pflegewirkung im Vordergrund steht. Die Gesichtshaut entspannt sich, sieht straff aus, ohne die Haut zu beschweren oder gar fettig wirken zu lassen. Das Hautbild ist fein, die Haut sieht jünger aus und dieses Gefühl bleibt den ganzen Tag über erhalten. Fältchen verschwinden nicht einfach, aber ich habe den Eindruck, dass sie weniger deutlich hervortreten.

Der Tiegel á 50ml kostet zwar knapp 50€, aber der Effekt ist wesentlich besser als bei den 8€ Cremes aus dem Supermarkt. Die Anschaffung lohnt sich nicht nur deshalb, sondern auch weil das Gel sehr ergiebig ist.
Eine Fingerkuppe reicht für das ganze Gesicht.

Außerdem vertrage ich das Everplump Gel sehr gut, ich kann es sogar im Augenbereich anwenden, ohne Reizungen zu bekommen. Ich fühle mich insgesamt jugendlicher mit reiner Gesichtshaut. Das Gel kann ich nur empfehlen und ich werde wohl in Zukunft öfter danach greifen. Der Griff in den Geldbeutel lohnt sich. Danke, dass ich testen durfte.

 

Liebe Grüße

Kerstin alias Yolante

 

Yolante – die mit dem blauen Hut

 
    


Das könnte dich auch interessieren:

Lavera Illuminating Eye Cream

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige