Dienstag, 13. September 2016

Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl

Hallo,

 

Sportler kennen das Problem: Muskelkrämpfe.

Manchmal sind sie auf einen Magnesiummangel zurückzuführen, weshalb viele Sportler Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium einnehmen. Tabletten helfen aber nur langfristig und nicht sofort. Wer aber akut von Wadenkrämpfen heimgesucht wird, der benötigt schnelle Hilfe. Hierzu teste ich gerade ein Magnesium-Öl, das schnelle Linderung verspricht, weil die Lösung nicht eingenommen werden muss, sondern auf die Haut aufgetragen und dort sofort resorbiert und weiter transportiert wird. Und ich muss sagen: es hilft.

 

Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl

 
 

Magnesiumchlorid Spray 300 ml
100% naturbelassen, aus dem Zechstein Meer
100% ohne Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe
Ab 14,99€

 

Mir wurde die Flasche kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt, was meine Meinung aber nicht beeinflusst.

 

Erster Eindruck


Die Flasche ist relativ groß und schwer, aber handlich. Der Sprühkopf lässt sich leicht bedienen und es verschmiert nichts, so dass die Flasche auch beim Nachsprühen nicht aus der Hand flutscht. Der Geruch könnte etwas blumiger sein, es riecht leicht medizinisch, aber zum Glück verfliegt er schnell.

 

Konsistenz, Auftragen und Dauer der Anwendung


Das Öl ist kein Öl im eigentlichen Sinne. Die klare Flüssigkeit ist nicht so träge, eher wässrig. Beim Aufsprühen ist es eher warm und angenehm. Wer es kühl mag, kann es in den Kühlschrank stellen, das verschafft beim Aufsprühen sofort Linderung bei starken Krämpfen.

Auch das Verteilen fühlt sich leicht und nicht fettend an. Das Öl kann nach dem Auftragen lange einmassiert werden, ohne nachsprühen zu müssen, man gleitet gut mit der Hand über die Haut. Deshalb nehme ich es auch alternativ zu normalem Massageöl.

 

Wirkung


Durch die Streichbewegungen beim Verteilen werden die Muskeln bereits gelockert und Krämpfe gehen zurück. Aber auch nach dem Auftragen reduzieren sich die Schmerzen weiter, so dass nicht allzu lange massiert werden muss. Die Wirkung tritt relativ schnell ein und man kann sich entspannt zurücklehnen, während das Öl wirkt. Mir hilft das Massieren mit Öl, Krämpfe schneller loszuwerden. Allerdings schützt es nicht vor erneuten Krämpfen. Wenn meine Muskeln stark verspannt sind, tauchen die Krämpfe wieder auf. Dennoch wirkt das Öl hier schnell, viel schneller als Magnesiumtabletten oder andere Hilfsmittel. Deshalb nutze ich es beim Laufen teilweise auch vorbeugend. Gerade bei langen Läufen schmerzen immer wieder die Waden. Vor dem Lauf aufgetragen, wirkt das Öl gut und Krämpfe entstehen gar nicht erst. Es hilft also.

Die Einwirkzeit sollte mindestens bei 5 bis 10 Minuten liegen, wobei nicht die ganze Zeit massiert werden muss. Sobald die Schmerzen nachlassen, gehe ich wieder meinem Alltag nach. Nur bei empfindlichen Leuten, kann es nach dem Eintrocknen zu unangenehmen Gefühlen kommen, dann kann es mit Wasser abgewaschen werden, es genügt einfach lauwarmes Wasser, man muss also nicht zwingend duschen.

 

Hautgefühl


Die Haut fühlt sich mit dem Öl weich an, es kann sehr lange einmassiert werden, ohne dass der Film austrocknet. Ich nehme es deshalb auch gerne zur Massage.

 

Ergiebigkeit


Der Sprühnebel ist sehr fein und es genügt eine sehr dünne Schicht, was das Öl sehr ergiebig macht. Eine 300ml Flasche reicht für mindestens ein halbes Jahr regelmäßiger Anwendung.

 

Fazit

Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl


Das Magnesium Öl hilft schnell bei Krämpfen, lässt sich leicht verteilen und tut auch vorbeugend gute Dienste. Es ist von der Anwendung her einfacher als Nahrungsergänzungsmittel und sehr ergiebig. 15€, die sich lohnen, vor allem bei regelmäßiger Anwendung und wenn Krämpfe immer wieder kehren. Gerne wieder.
 
Grüße
Kerstin alias Yolante
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen