Dienstag, 20. Dezember 2016

Third of Life ALOE VERA Kissen mit Wellnesskern

 
Hallo,


erholsamer Schlaf ist gut für die Gesundheit. Ich teste jetzt ein Nackenstütz-Kissen, dass nicht nur erholsamen Schlaf verspricht, sondern auch noch die Haut pflegt.

 

ALOE VERA Kissen mit Wellnesskern für erholsamen Schlaf & Hautpflege

 
 

von Third of Life
Orthopädischer Visco-Schaum
Kopfkissen NuMOON mit BAMBUS PureAIR Effekt & Gratis Bezug
Nackenstütz-Kissen
Sehr gut für Allergiker geeignet

139,95€

 

Ich habe das Kissen stark vergünstigt zum Testen erhalten.

 

Verpackung


Das Kissen kommt in einem relativ kleinen Karton und wird zusammengerollt geliefert. Aber nach dem Auspacken entfaltet es sich sehr gut und kann nach wenigen Minuten direkt benutzt werden.

 

Höhe und Anpassungsfähigkeit


Das Kissen wirkt sehr hoch, höher als andere Stützkissen, die ich bereits getestet habe. Dennoch liegt es sich super bequem. Es ist sehr weich und passt sich wunderbar dem Gewicht und der Liegeposition an, so dass ich am Ende immer eine bequeme Schlafposition finde. Auf der Seite zu schlafen, klappt besonders gut. Aber auch wenn ich auf dem Rücken liege, fühle ich meinen Kopf gut gestützt und habe gar nicht mehr den Eindruck, dass es zu hoch ist.
Nach dem Liegen entfaltet es sich schnell wieder zu seiner vollen Höhe und bleibt wie neu, es liegt sich nicht durch oder bekommt Dellen. Super.
Außerdem kann das Kissen verschiedenseitig verwendet werden. Je nach Seite wirkt es etwas höher und gibt weniger nach oder man sinkt etwas tiefer ein. Den Unterschied spüre ich vor allem, wenn ich auf dem Bauch schlafe, dann drehe ich das Kissen vorzugsweise auf die niedrige Seite.


 

 

Schlafqualität


Das Kissen ist viel besser als billigere Produkte. Der hohe Anschaffungspreis lohnt sich in jedem Fall. Ich schlafe besser ein, finde schnell eine bequeme Position und kann sowohl auf dem Rücken wie auf der Seite sehr gut schlafen. Morgens wache ich erholt auf. Der Preisunterschied zu billigen Produkten ist zwar enorm, aber ich habe noch nie so gut geschlafen, ehrlich. Selbst auf dem Bauch bleibe ich mit dem Kopf auf dem Kissen liegen. Es gibt sehr gut nach und wird an der Aufliegefläche dünn und ich habe nicht den Eindruck, dass ich das Kissen wegschieben müsste. Ihr werdet den Unterschied merken.
 

Bezug

Das Besondere an dem Kissen ist der weiche Bezug. Er ist extrem anschmiegsam, richtig kuschelig. Ich habe das Kissen daher ohne weiteren Kissenbezug benutzt, was durchaus Sinn macht, weil er mit dem Aloe Vera Extrakt gleichzeitig die Haut pflegt, da Aloe Vera entzündungshemmend wird. Ein Schönheitselixier ist das Kissen zwar nicht, aber meine Haut fühlt sich morgens sehr entspannt an und ich wache ohne Kissenspuren im Gesicht auf.














Der Bezug ist waschbar und kann abgenommen werden. Der Reißverschluss befindet sich nur an der schmalen Seite und die Öffnung ist recht klein. Man muss etwas fummeln, um es gut herauszubekommen. Aber das Kissen ist sehr flexibel und kann auch gedrückt werden, so wird es mit dem Ab- und Beziehen leichter.


Kleines Reiseformat


Obwohl das Kissen recht groß und dick ist, lässt es sich auf ein Mindestmaß zusammenrollen. Hierzu gibt es extra ein Aufrolltuch, in das es super hineinpasst. Aufgerollt ist das Kissen nicht größer als ein Schlafsack. Das nehme ich nächstes Mal sicher mit zum Camping.



 

 

Fazit

ALOE VERA Kissen mit Wellnesskern für erholsamen Schlaf & Hautpflege


Das Kissen ist zwar sehr teuer, aber in jedem Fall sein Geld wert. Die Höhe ist sozusagen „verstellbar“ und die Schlafqualität verbessert sich enorm, einfach weil ich in jeder Position gut liege und das Kissen mich unterstützt, statt zu nerven. Allergiker werden sich auch freuen, denn es besitzt einen Kern aus Visco-Schaum mit Bambusaktivkohle, die Gerüche und Bakterienwachstum verhindert. Das Kissen bleibt lange frisch und der extrem weiche Bezug pflegt sogar die Haut. Daran hat man lange Freude. Danke, dass ich testen durfte.

 

Gruß

Yolante

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anzeige